bookLex-Verlagsbuchung

Das neue Portal für digitale Leseexemplare für den Handel. Mit der Bereitstellung des digitalen Leseexemplares stellen Sie dem Handel die optimale Entscheidungshilfe für ausgewählte Titel aus Ihrem Programm zur Verfügung. Wir empfehlen die Veröffentlichung des ausgewählten Titels ca. 4-6 Wochen vor dem Erscheinungstermin als digitales Leseexemplar (Lex) und optional zusätzlich als Print ab ET. Danach empfehlen wir, den Titel als Lex aus dem Netz zu nehmen. Zusätzlich bekommt der Handel Zugang zur Leseprobe zum Buch. Das bekannte und erfolgreiche Portal book2look stellt diese Titel dem Handel zur Verwendung auf dessen lokaler Internetseite zur Verfügung. Sie werden so Teil der digitalen Schaufenster des Handels.
bookLex in Kombination mit book2Look fördert die Bereitschaft des Handels, Neuheiten vorzumerken.

Kosten?
Paketpreis bookLex+book2look pro Titel für Vertragspartner: 125,00 Euro

Vorteile:
Sie veröffentlichen ein Leseexemplar zu dem exklusiv Händlerkolleginnen und Kollegen Zugang haben.
Sie erhalten zusätzlich Zugang zu digitalen Schaufenstern des Handels. Integration auf zahlreichen Websites des Handels deutschlandweit und profitieren automatisch vom Portal book2look.
Optional, sofern Sie die Funktion frei geben, erhalten Händlerinnen und Händler zusätzlich die Lieferung eines gedruckten Leseexemplares mit Erstauslieferung.
Vertrieb für ZWEI informiert den Handel ausgewählt (Sachthemen) und persönlich adressiert zum Titel.
Sie erhalten Zugriffsstatistiken.

Sie entscheiden im Rahmen Ihres Werbebudgets pro Titel – Keine Vertragsbindung, keine Aboverpflichtung, keine Abnahmemengen!

Kommentare sind geschlossen.