Prominent präsentiert

Das Weihnachtsgeschäft steht unmittelbar bevor und wir resümieren schon das vergangene Jahr, das der Branche einige Erschütterungen bescherte und zuletzt doch wieder Konsolidierung versprach. Von der KNV-Insolvenz, die beinahe eine systemrelevante Krise zur Folge gehabt hätte, bis zum Jahresbetriebsvergleich und seinen sagenhaften 1,6% Wachstum, bei den Einnahmen des Sortimentsbuchhandels. Fast sind wir versucht zu sagen „The same procedure as every year!“- aber wir wollen vor allem dankbar sein. Und so erscheint es uns angebracht, unser kleines Editorial mit einer fröhlichen medialen Neuigkeit zu füllen.

Wohl kaum eine andere unserer Neuerscheinungen polarisierte die Buchhändler im Frühjahr 2017 stärker als das Sportbuch „Judo mit Wladimir Putin“, aus dem Palisander-Verlag. Nach zweieinhalb Jahren schaffte es dieser Titel nun unverhofft zu Jörg Pilawa, der es in seiner Quiz-Show (Quizduell-Olymp, vom 22.11.2019) prominent präsentierte.

Quizkönigin und Kandidaten lagen mit der zu erratenden Sportart richtig, der Moderator hielt den Titel werbewirksam in die Kamera, und die Heiterkeit erreichte ihren Höhepunkt, als Pilawa das Buch an die Schauspieler, Andrea Sawatzki und Christian Berkel, als „Anregung für Schriftsteller“ verschenkte.

Rezensionen von der Süddeutschen bis zur FAZ, Empfehlungen von Denis Scheck, NDR-Talk-Show, DLF-Büchermarkt, ZDF-Morgenmagazin, etc. schätzen wir als planbare Ereignisse. Jörg Pilawa aber kam „aus der Lamäng“, umso größer ist unsere Freude und wir danken herzlich.

Wir wünschen allen Partnern ein gutes Weihnachtsgeschäft und eine besinnliche Adventszeit!